Vor und nach der Jägerprüfung

Kompaktwissen für die Praxis & Prüfungsfragen mit Antworten
Herbert Krebs
898 Seiten , 800 Fotos , 500 Zeichnungen
17.8 x 22.6 cm,
Pappband
  • 978-3-96747-020-8
  • Lieferbar

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    40,00 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    · Widerrufsrecht

    In der Buchhandlung oder hier online bestellen:
    Datei:Amazon.de-Logo.svg
    Umfangreich aktualisierte Neuausgabe des Standardwerkes zur jagdlichen Ausbildung: Der... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Vor und nach der Jägerprüfung"

    Umfangreich aktualisierte Neuausgabe des Standardwerkes zur jagdlichen Ausbildung: Der traditionsreiche und umfassende Praxisleitfaden zur Jagd beinhaltet das komplette Wissen zum Handwerk der Jagd, erklärt die rechtlichen Rahmenbedingungen und enthält einen umfassenden Teil zur Wildtierkunde. Der Inhalt ist didaktisch perfekt aufbereitet, optisch schnell erfassbar und bestens gegliedert. Im Sinne des Autors, der mit dem Titel seines Werkes hervorheben wollte, dass der Jäger auch nach Erwerb des Jagdscheins nicht aufhört zu lernen, bietet auch die aktuelle Ausgabe den perfekten und zeitgemäßen Begleiter für (angehende) Jäger: Berücksichtigung der neuen rechtlichen Rahmenbedingungen des Waffengesetzes, inhaltliche Anpassung an neue wissenschaftliche Erkenntnisse und aktuelle gesellschaftliche Betrachtung der Jagd (Jagdethik), modernisiertes Layout mit zahlreichen neuen Fotos, sprachliche-stilistische Überarbeitung

    Weiterführende Links zu "Vor und nach der Jägerprüfung"
    Unser Kommentar zu "Vor und nach der Jägerprüfung"
    898
    Herbert Krebs hilft mit seinem Standardwerk seit Generationen Jäger bei der Vorbereitung auf die Jägerprüfung. Bearbeitet hat das Buch Christian Teppe, der sich als Rechtsanwalt auf das Thema Jagd spezialisiert hat und auch in seiner Freizeit passionierter Jäger ist. Sein Wissen teilt er beim "JägerInnen-Stammtisch", in seinem Podcast "Teppe und Schwenen op Jagd" sowie auf seinem YouTube-Kanal. Mehr Informationen finden sich unter www.teppe.de.