Igel ganz nah


€15,00
inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet
ISBN: 978-3-8354-1736-6
Erscheinungsdatum: 09. Oktober 2017
Pappband
Maße: 218mm x 200mm

Jeder kennt ihn, den Igel. Und doch wissen wir viel zu wenig darüber, wie der sympathische Stachelritter in der modernen Landschaft zurechtkommt. Der Insektenfresser ist nämlich ein ziemlicher Heimlichtuer, der als dämmerungs- und nachtaktives Tier lieber im Verborgenen lebt. Am Beispiel der Igeldame Wilma erklärt Martina Gehret das spannende Leben unserer heimischen Igel - illustriert durch zahlreiche, bezaubernde Bilder. Dieses Buch vermittelt alles Wissenswerte über die Biologie der Igel sowie deren kurzzeitige Pflege und zeigt, wie man das Leben der Gartenfreunde verbessern kann.

- Kleine Igelbiologie: Die Anatomie der Igel, wie sie leben und kommunizieren, was sie fressen und wo sie sich wohlfühlen

- Igelpflege: Die Erstversorgung, Unterbringung und Fütterung zu Hause, Wissenswertes zum Artenschutz

- Auswilderung: Wie und wann Pflegeigel zurück in die Natur dürfen und wie man ihnen die Eingewöhnungsphase erleichtert

Weitere Empfehlungen für Sie